Für alle Gäste meiner FeWos und alle anderen Interessierten biete ich rund ums Jahr nach Vereinbarung foldenden Kurs an:

 

 

 

 

Wellnessmassage und naturheilkundliche  erste Hilfe am Hund

 

In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen der Hundeanatomie und einfache Untersuchungsmöglichkeiten, die in jeden Alltag mit Hund gehören sollten, damit Sie schnell erkennen, ob es „ernst“ ist oder nicht.

Weiter geht es mit Wellnessmassage, was haben Hund und Mensch davon? Es folgen ein paar Übungen, damit Sie und Ihre Fellnase es sich gut gehen lassen können.

„Streicheln nach den Regeln der traditionellen chinesischen Medizin (TCM)“ ist der nächste Punkt auf unserem Programm, mit dem Sie Ihrem Hund bei vielen Wehwehchen und Unpässlichkeiten zur Seite stehen können.  Haben Sie schon mal eine Ohrmassage gemacht? Hier üben wir, wie das geht!

Wie können wir mit naturheilkundlichen Mitteln erste Hilfe leisten, wie behandle ich Insektenstiche, kleine Bisse, Pfotenverletzungen u.ä.? Wir üben einen Pfotenverband und probieren verschiedene Pfotenschuhe. Was gehört in den Erste Hilfe-Kasten für meinen Hund und wie verabreiche ich ihm Globuli und Tropfen?  Zu guter Letzt erhalten Sie Infos über einige  Heilkräuter, die wunderbar für Hunde geeignet sind.

All diese Methoden sind  für kleinere Verletzungen und Unpässlichkeiten geeignet, sozusagen Hausmittel. Bei ernsten Verletzungen oder Zuständen ersetzen sie nicht den Besuch eines Tierartzes oder Tierheilpraktikers!

 

Dauer: je nach Themenwahl und Wunsch 1 bis 2 Std.

Max. 5 Teilnehmer-Teams.

Anmeldung bei:

Dr. rer.nat. Birgit Klaßen, Heilpraktikerin und APM-Therapeutin für Mensch und Hund

Berenscher Dorfstr. 37, 27476 Cuxhaven, 04723505052, info@cuxhund.de